Hilfsaktion für Rumänien am 06.10.2018

Mobiliar aus ehemaliger Kirche dient noch einem guten Zweck. 

Knapp 30 HelferInnen trafen sich am Samstag, dem 06.10.2018, pünktlich um 8.30 Uhr am ehemaligen Standort der Neuapostolischen Kiche in Annaberg-Buchholz in der Adam-Ries-Straße 3-5, um für einen kurzfristig geplanten Hilfstransport gut erhaltenes Kirchenmobiliar auf einen Sattelauflieger zu verladen.

Bis zum Eintreffen des LKW waren die Kirchenbänke auf den Hof verbracht, ab 09:00 Uhr begann die Beladung. Insgesamt wurden bis 12:00 Uhr ca. 70 Bänke mit Bankauflagen; ca. 100 Klappstühle mit Sitzkissen; 10 Tische; 30 gepolsterte Stühle; 2 Altäre; ca. 20 Kisten Geschirr; 1 Eckcouch sowie weiteres Kleinmobiliar verladen.

Die Versorgung der HelferInnen mit belegten Brötchen und Getränken erfolgte durch den Objektbetreuer der NAK Sachsen/Thüringen.

Das Mobiliar geht nach Suceava in Rumänien. Organisiert wurde die Hilfsaktion von der Evangelisch Freikirchlichen Gemeinde Hammerbrücke (siehe: https://efg-hammerbruecke.de/).

Wir danken allen, die bei der Aktion mitgeholfen haben.