12.08.2017 - Hochzeit von Annegret und Sandro Kreller

In einem ehrwürdigen Gotteshaus, der Evangelisch Lutherischen St.-Trinitatis-Kirche Wiesa, fand am 12. August 2017 die kirchliche Trauung von Annegret und Sandro Kreller statt. Diese Kirche wurde ganz bewusst durch das Brautpaar gewählt, da der Bräutigam der Evangelischen Kirche angehört.

Unter Beisein des "Hausherrn", Pfarrer Matthias Brand, wurde der Traugottesdienst durch den Vorsteher der Gemeinde Wiesa, Priester Andreas Kreher, durchgeführt. Als Bibelwort diente Philipper 2, 3 und 4:

„In Demut achte einer den andern höher denn sich selbst, und ein jeder sehe nicht auf das Seine, sondern auch auf das, was dem andern dient.“

Die verschiedenen Möglichkeiten des Dienens waren Schwerpunkte der Predigt: Dienen in Liebe, Dienen aus dem Glauben, Dienen in alltäglichen Dingen, aber auch Dienen in der Stille mit Herz und Seele.

Nach dem Bekenntnis zur Ehe und der Spendung des Trausegens durch Priester Kreher wandte sich Pfarrer Brand mit wohltuenden Worten an das Brautpaar und stellte besonders den gemeinsamen Glauben an Gott in den Mittelpunkt.

Vielfältige musikalische Beiträge umrahmten den Traugottesdienst.